Eiweiß, was man wissen sollte…

eiweißreiche Lebensmittel

Was du auf jeden Fall über Eiweiß wissen musst.

 

Zu aller erst sollte man wissen was Eiweiß ist, wozu es unser Körper verwendet und wo es vorkommt.

Eiweiß (Protein) besteht aus 20 Aminosäuren aus denen der Körper sich nach Bedarf neues Gewebe aufbauen kann und viele Stoffwechselvorgänge steuert werden. Eiweiß ist der Baustoff des Lebens und somit sollte jedem sofort klar sein, dass Eiweiß und Eiweiß Shakes vielleicht nicht nur ins Fitnessstudio gehören, sondern für jeden Menschen der auf seine Gesundheit achtet eine willkommene oder gar notwendige Ergänzung sein kann. Für jeden der ausreichend Eiweiß über die Nahrung aufnimmt sind Eiweiß Shakes eine tolle und schmackhafte Abwechslung.

 

Eiweiß hilft dabei eine dir deine Wunschfigur zu bekommen oder zu behalten.

Eiweiß unterstützt die Bildung und den Erhalt von Muskeln, vorausgesetzt du machst Sport. (Idealerweise Kraftsport) Denn ein großer, aktiver Muskel verbrennt mehr Energie. Eiweiß macht satt und hilft dir somit deine Mahlzeiten kleiner zu halten und dadurch auch die Aufnahme von unnötigen Kalorien zu reduzieren. Zusätzlich ist Eiweiß ein toller Stoffwechsel Booster!

 

Ah ja und was den Sport betrifft, Radfahren wird dir dabei nicht helfen einen tollen Körper zu bekommen. Radfahren hilft dir vielleicht dabei Fett abzubauen aber die Wunschfigur bekommst du mit Krafttraining. Vor allem Frauen haben aus unerklärlichen Gründen Angst „zu viel“ Muskeln aufzubauen, keine Sorge das ist viel schwieriger als man glaubt und der Eiweißshake nach dem Sport wird dir höchstens dabei helfen eine knackige Figur zu bekommen und wird dich nicht in ein Muskelmonster verwandeln.

 

Was sind gute Eiweißquellen?

  • Fisch
  • Fleisch (mager)
  • Bohnen
  • Eiweiß Shake (Meine Empfehlung Amineo von Anovona)
  • Milch Produkte – Achtung! Hier kommt es stark drauf an ob du diese verträgst.

 

Je nach Bedarf kann dein Proteinbedarf von 1,2 – 2,5gr / KG Körpergewicht liegen.

Hier spielen Faktoren wie Alter, Geschlecht, Veranlagung und körperliche Aktivitäten eine große Rolle.

 

Wenn du Hilfe brauchst stehe ich dir gerne auch persönlich zur Verfügung, schicke mir einfach eine Email. Ich freue mich darauf dir helfen zu können.

 

Dein Willy

 

du kannst mir auch gerne auf Facebook eine Nachricht zukommen lassen.